danse-vita-logo

 

Willkommen in 2 0 1 8

Tanzen als kreative Ausdrucksform kennt keine Altersgrenze. Ganz gleich wie alt, wie fit oder wie tanzerfahren Du bist – KOMM und TANZE !

Eintauchen – Abtauchen – Auftauchen“ ist das Motto meiner offenen Tanzabende. Sie richten sich an neugierige und experimentierfreudige Erwachsene, die Lust haben sich neue Räume von Gesundheit und Lebensfreude zu erschließen. Ausgewählte Musik aus verschiedenen Stilrichtungen führt durch die Welle der 5 Grundrhythmen des Lebens und bringt auf natürliche Weise die verschiedenen Aspekte unseres Seins ins Bewußtsein.

Sich ganz ohne Vorgabe von Schritten oder choreografischen Elementen der Musik hingeben, alles loslassen was beschwert, Gefühle wahrnehmen und „austanzen“, führt nach und nach zur Befreiung von Blockaden und bringt Lebensfreude, Entfaltung und Heilung. Begleitet von inspirierenden Gedanken und Anregungen ist jeder Abend eine „Auftankstelle“für gelingendes Leben!

Anmeldung und Info unter: www.tanzdeinleben.de mail:ameliesand@yahoo.de tel:08031 72631

Im FreiRaum Rosenheim von 19:30 – 21 Uhr , Beitrag pro Abend 15 €uro


Ich freue mich auf viele wunderbare Tanzabende!   

Tanz das ABC der Schule des Lebens

05. Januar:  Alles auf Anfang

19. Januar:   Bereit sein ist Alles

02. Februar: Entdecke den Clown in dir

16. Februar: Durch dick und dünn

02. März:     Erleben -Erkennen

16. März:     Freundschaft mit dem Leben

06. April:     Genussvoll und Gelassen

20. April:     Herz-Hirn-Humor

04. Mai:       Intuition und Inspiration

18. Mai:       Jetzt oder nie!

05. Juni:     Körper Klang Konzert

29. Juni:     Lachend Leben Lernen

06. Juli:      Mut tut gut

20. Juli:      Natur als Kraftquelle


Frühlingserwachen - ein Tagesseminar!

Am Ende des Winters erwacht die Natur zu neuem Leben. Der Boden ist noch hart und kalt vom Frost – aber dennoch kämpfen sich die ersten Knospen durch die Erde. Sprießend, saftig, lebendig, bunt – nicht aufzuhalten.
Nach jedem Winterschlaf zeigt uns das Frühjahr das Wunder ihres Wiederer-wachens im Pflanzen- und Tierreich.
Die gleiche Kraft wohnt in jeder und jedem von uns. Es gibt Phasen, in denen wir sie als Sehnsucht fühlen, als ein Rufen in uns nach Lebendigsein, nach Kontakt, nach Liebe. Sie aufleben zu lassen heisst, sich unserem eigenen Empfinden zuzuwenden, unserer Freude und Trauer, Kreativität und Tatkraft, unserem Zorn und unserer Zärtlichkeit…

So wie der Baum seine Äste und Blätter im Frühling ausbreitet, wecken wir unsere Vitalität und Lebensfreude. Wir schütteln die Wintermüdigkeit aus den Knochen, lassen Altes los und laden das Leben ein, sich in uns auszubreiten und zum Blühen zu kommen.

Das Seminar öffnet uns einen liebevoll geleiteten und geschützten Erfahrungsrahmen. Wir lernen, uns selbst liebevoll anzunehmen und anderen Menschen entspannter, tiefer und ehrlicher zu begegnen. Vielleicht, weil wir uns nach einer „Durststrecke“ wieder nähren möchten. Vielleicht, weil wir den Frühling noch intensiver erleben und geniessen wollen…

Mit Tanz und Bewegung, angeleiteten Übungen zur Achtsamkeit und vielem mehr, bietet Seminar Gelegenheit Kraft zu schöpfen und mit Leichtigkeit zu neuer Lebendigkeit zu finden!

Kursnummer 18349

Samstag, 17.03.2018 von 09.30-16.00 Uhr

Ort: Evang. Gemeindehaus Versöhnungskirche, Severinstr. 13, 83026 Rosenheim

 

Anmeldung bis 12.03.2018 im ebw    Beitrag 65.00 €







 


 

 

 

P { margin-bottom: 0.21cm; }

 

     
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         
         

 

 

 

 

 

 


            

 

blank